Jobs

 Current job vacancies can be found here.

Haus der Deutschen Wirtschaft © Marco Lieske

Stellenausschreibung


Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V.
sucht für die Geschäftsstelle in Berlin immer wieder studentische Hilfskräfte und freut sich auf Ihre Bewerbung als

Werkstudent*in (m/w/d)

Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. ist eine traditionsreiche Institution für unternehmerische Kulturförderung in Deutschland. Mit den Beiträgen und Spenden seiner Mitglieder – darunter führende Unternehmen Deutschlands – fördert der Kulturkreis seit 1951 junge Künstler*innen in den Bereichen Architektur, Bildende Kunst, Literatur und Musik. Als bundesweites unabhängiges Netzwerk vereint er kulturell engagierte Unternehmen, Wirtschaftsverbände, unternehmensnahe Stiftungen und Unternehmerpersönlichkeiten. An der Schnittstelle zwischen Kultur und Wirtschaft thematisiert er unternehmerische Kulturförderung, berät seine Mitgliedsunternehmen in Form von Arbeitskreisen in Fragen der Kulturförderung, des Corporate Collecting sowie der kulturellen Bildung und setzt kulturpolitische Akzente für eine kulturfreundliche Gesellschaft.

Die Geschäftsstelle des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft in Berlin sucht zur Unterstützung ihrer Arbeit eine/n Werkstudentin/en (10-20 Wochenstunden) für die Dauer von mindestens sechs Monaten und zunächst befristet auf ein Jahr.

Gesucht wird eine engagierte und zuverlässige Persönlichkeit, die das Team der Geschäftsstelle bei den vielfältigen Aufgaben im Verlauf des Kulturkreis-Jahres unterstützt.

Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung der Wettbewerbe in den Gremien Architektur, Bildende Kunst, Literatur und Musik
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Tagungen und Veranstaltungen der Arbeitskreise Corporate Collecting, Kulturelle Bildung und Kulturförderung sowie der Jahrestagung des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft
  • Aktualisierung und Pflege der Kulturkreis-Homepage und der Social Media-Auftritte des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft
  • Unterstützung beim Officemanagement, Einladungsmanagement, Datenbankpflege und Übertragung von Daten
  • Eventmanagement
  • Rechercheaufgaben
  • Mitgliederbetreuung


Anforderungen:
  • (Master-)Studierende der Geistes-, Kultur-, Kunst- oder Rechtswissenschaften, des Kulturmanagements oder der Betriebswirtschaftslehre
  • Erste praktische Erfahrungen in Unternehmen, Verbänden, Kultur- oder Non-Profit-Organisationen
  • Interesse am Themengebiet „Kultur und Wirtschaft“
  • Sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office
Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit mit exzellenten Kontakten zu hochkarätigen Persönlichkeiten aus Kultur und Wirtschaft in einem kleinen, effizienten Team im Herzen Berlins.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie aktuelle Immatrikulationsbescheinigung) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich per E-Mail in einer PDF-Datei an d.wolf@kulturkreis.eu. Bei Rückfragen steht Ihnen Dorine Wolf unter d.wolf@kulturkreis.eu oder 030/2028-1506 zur Verfügung.

Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V.
z.H. Frau Dorine Wolf
Haus der Deutschen Wirtschaft
Breite Straße 29
D-10178 Berlin
d.wolf@kulturkreis.eu
www.kulturkreis.eu


Continue to:

Jahrestagung 1954 in Bamberg © Kulturkreis

History

© Henning Rogge

Organisation

Haus der deutschen Wirtschaft © Kulturkreis

Team

Kulturkreis © Kulturkreis




Contact