Kulturkreis
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich für eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert Künstler in den Sparten Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik und bietet seinen Mitgliedsunternehmen Service und Beratung in den Bereichen Kultursponsoring, Corporate Collecting, kulturelle Bildung und auswärtige Kultur.
Zu den Mitgliedern des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft zählen die bedeutendsten deutschen Unternehmen.
Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen und Veranstaltungshinweise des Kulturkreises.
Hier finden Sie Pressemitteilungen und Dossiers des Kulturkreises.
Aktuelles
Über uns
Programmbereiche
Mitglieder
Presse / Publikationen
Videos

Gremium Literatur

Mitglieder des Gremiums Literatur des Kulturkreises lesen aus Werken der Literaturpreisträger der letzten Jahre.


 

Nina Hugendubel (H. Hugendubel GmbH & Co. KG) liest aus "Wallner beginnt zu fliegen" von Thomas von Steinaecker (Literaturpreisträger 2008)


 

Bettina von Galen (Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co. KG) liest aus "Das Leben der Wünsche" von Thomas Glavinic (Literaturpreisträger 2010)


 

Antonia Walther (BMW Group) liest aus "Kream Korner" von Anna Katharina Fröhlich (Literaturpreisträgerin 2011) 


 

Dr. Martin Schaefer (Boehmert & Boehmert Anwaltssozietät) liest aus "Der Kaiser von China" von Tilmann Rammstedt (Literaturpreisträger 2009)