Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich für eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert Künstler in den Sparten Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik und bietet seinen Mitgliedsunternehmen Service und Beratung in den Bereichen Kultursponsoring, Corporate Collecting, kulturelle Bildung und auswärtige Kultur.
Zu den Mitgliedern des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft zählen die bedeutendsten deutschen Unternehmen.
Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen und Veranstaltungshinweise des Kulturkreises.
Hier finden Sie Pressemitteilungen und Dossiers des Kulturkreises.
Aktuelles
Über uns
Programmbereiche
Mitglieder
Presse / Publikationen
Videos
Pressemitteilungen
Kontakt
Infomaterial
Publikationen

Veröffentlichungen im Bereich Architektur

Die Ergebnisse der jährlich stattfindenden Architekturwettbewerbe werden in ausführlichen Publikation dokumentiert. Diese Kataloge enthalten  Diskussionsbeiträge zu den jeweiligen Themenbereichen sowie ausführliche und spannende Darstellungen der ausgezeichneten Arbeiten. Die Dokumentation aller Entwürfe befindet sich auf einer beigefügten DVD. Bitte kontaktieren Sie die Geschäftsstelle des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft unter info@kulturkreis.eu, wenn Sie an der kostenfreien Zusendung eines Kataloges interessiert sind. Darüber hinaus finden Sie hier weitere Publikationen aus dem Bereich Architektur.

coverpublikation_2012_web.jpg  

Architekturwettbewerb 2012
TRANSFORMATION: Zukunftscampus - Das Areal der BASF in Limburgerhof
In Kooperation mit der BASF SE sollten in diesem Wettbewerb die Anforderungen für einen Zukunftscampus erarbeitet werden, der Forscher aus aller Welt anzieht und beste Arbeitsbedingungen für Spitzenforschung bietet.

Softcover | 68 Seiten mit DVD | 2012

coverpublikation_schloss_2012_web.jpg  

Sonderwettbewerb 2012
TRANSFORMATION: Freiraumplanung für das Berliner Schloss-Humboldtforum
Die Aufgabe des Ideenwettbewerbes bestand darin, eine Freiraumplanung für das Gelände rund um das Berliner Schloss-Humboldtforum zu entwickeln unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Nutzungen Verkehr, Freizeit und Begegnung.

Softcover | 24 Seiten mit DVD | 2012

transformation2011_frankfurt_cover_web.jpg  

Architekturwettbewerb 2011
TRANSFORMATION: Das Areal der Deutschen Bank am Roßmarkt in Frankfurt 
Der Wettbewerb nahm eines der zentralen innerstädtischen Gebiete Frankfurts, das zwischen dem Altstadtplatz am Roßmarkt und dem Bankenviertel aufgespannte Areal
der Deutschen Bank in den Fokus.

Softcover | 24 Seiten mit DVD | 2011

transformation2011_basf_cover_web.jpg  

Sonderwettbewerb Architektur 2011
NACHHALTIG BAUEN! Ein Business Center für die BASF in Ludwigshafen
Die Aufgabe des Wettbewerbes bestand darin einen visionären Neubau eines an Nachhaltigkeit orientierten Business Centers der BASF mit Konferenzzentrum und Restaurant in Ludwigshafen zu entwerfen.

Softcover | 24 Seiten mit DVD | 2011

transformation_2010_berlin_cover_web.jpg  

Architekturwettbewerb 2010
TRANSFORMATION: Europacity Quartier am Nordhafen 
Das Architekturprojekt des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft 2010 schloß sich an die Aufgabe „PharmaQuartier“ von 2009 an und bearbeitete den nördlichen Teil des Heidestraßen Areals am Berliner Nordhafen.

Hardcover | 96 Seiten mit DVD | 2010

transformation_2009_berlin_cover_web.jpg  

Architekturwettbewerb 2009
TRANSFORMATION: Vom Werk im Wedding zum globalen PharmaQuartier Berlin
Die Aufgabe bestand darin, für den Weltkonzert Bayer Schering Pharma eine global lesbare architektonisch-städtebauliche Visitenkarte für das 21. Jahrhundert zu entwerfen, die ihn sowohl an seinem Standort lokal positioniert als auch überregional repräsentiert.

Hardcover | 112 Seiten mit DVD | 2009

regensburg_publikation_cover_web.jpg  

"Altstadt Regensburg": Publikation zum Projekt des Kulturkreises zur Rettung der Altstadt von Regensburg von 1962-67. Mit einem Text des Architekten Vittorio Magnago Lampugnani und einer Gegenüberstellung historischer und neuer Fotografien.

Softcover | Din A4 quer | 24 Seiten | 2011