Kulturkreis
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft f?rdert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich f?r eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert Künstler in den Sparten Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik und bietet seinen Mitgliedsunternehmen Service und Beratung in den Bereichen Kultursponsoring, Corporate Collecting, kulturelle Bildung und auswärtige Kultur.
Zu den Mitgliedern des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft z?hlen die bedeutendsten deutschen Unternehmen.
Hier finden Sie aktuelle Ank?ndigungen und Veranstaltungshinweise des Kulturkreises.
Hier finden Sie Pressemitteilungen und Dossiers des Kulturkreises.
Aktuelles
Über uns
Programmbereiche
Mitglieder
Presse / Publikationen
Videos
Gremium Architektur
Gremium Literatur
Gremium Darstellende Kunst
Gremium Bildende Kunst
Gremium Musik
Arbeitskreis Kultursponsoring
Arbeitskreis Corporate Collecting
Arbeitskreis Kulturelle Bildung
Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben
CSR und CCR
Deutscher Kulturförderpreis
Grundsatzförderung
Kulturpolitik

Arbeitskreis Corporate Collecting (ACC)

Innerhalb des Kulturkreises bietet der Arbeitskreis Corporate Collecting (ACC) eine Austausch- und Beratungsplattform bedeutender Unternehmenssammlungen. In exklusiven Meetings werden fachspezifische Fragen behandelt, beispielsweise zu Steuer- und Rechtsthemen, zu Ankäufen, Schenkungen oder Dauerleihgaben, zu Strategien für die Ausgründung einer Stiftung oder zu Kunst am Bau. Darüber hinaus hat der ACC gemeinsame Grundsätze verankert, die die Nachhaltigkeit und Integrität der Sammlungen nach außen verdeutlichen. Als übergeordnete Instanz möchte der ACC die Unternehmenssammlungen in ihrer öffentlichen Positionierung unterstützen und neue Verbindungen schaffen.

Impressionen der Gründungsveranstaltung am 9. September 2010 

Bei Interesse am ACC  kontaktieren Sie bitte Dorothea Lemme:
T +49 (0)30 20 28-17 60, d.lemme@kulturkreis.eu.

Download

pdf ACC_Positionspapier