Kulturkreis
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich für eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert Künstler in den Sparten Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik und bietet seinen Mitgliedsunternehmen Service und Beratung in den Bereichen Kultursponsoring, Corporate Collecting, kulturelle Bildung und auswärtige Kultur.
Zu den Mitgliedern des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft zählen die bedeutendsten deutschen Unternehmen.
Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen und Veranstaltungshinweise des Kulturkreises.
Hier finden Sie Pressemitteilungen und Dossiers des Kulturkreises.
Aktuelles
Über uns
Programmbereiche
Mitglieder
Presse / Publikationen
Videos
Gremium Architektur
Gremium Literatur
Gremium Darstellende Kunst
Gremium Bildende Kunst
Gremium Musik
Arbeitskreis Kultursponsoring
Arbeitskreis Corporate Collecting
Arbeitskreis Kulturelle Bildung
Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben
CSR und CCR
Deutscher Kulturförderpreis
Grundsatzförderung
Kulturpolitik

ars viva-Editionen

Teil des ars viva-Preises für Bildende Kunst ist die Produktion einer Künstleredition, die in einer Auflage von 20 Exemplaren zum Stückpreis von je 800 EUR (exkl. MwSt.) beim Kulturkreis erhältlich ist. Eine Übersicht sowie eine Inhaltsangabe der seit 2002 erschienen Editionen erhalten Sie in der rechten Menüstruktur.

 
Einige ars viva-Editionen

Einige Exemplare der erschienen Editionen sind noch erhältlich. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Mathilda Legemah / Franziska Rieger unter T +49 (0)30 2028-1531/-1497 oder m.legemah@kulturkreis.eu.

14/15 – ars viva
13/14 – Wahrheit/Wirklichkeit
12/13 – Systeme
11/12 – Sprache
10/11 – Labor
09/10 – Geschichte
08/09 – Inszenierung
07/08 – Sound
06/07 – Erzählung
05/06 – Identität
04/05 – Zeit
02/03 – Landschaft

99/00 – Grenzgänge