Kulturkreis
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft f?rdert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich f?r eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschadt fördert Künstler in den Sparten Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik und bietet seinen Mitgliedsunternehmen Service und Beratung in den Bereichen Kultursponsoring, Corporate Collecting, kulturelle Bildung und auswärtige Kultur.
Zu den Mitgliedern des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft z?hlen die bedeutendsten deutschen Unternehmen.
Hier finden Sie aktuelle Ank?ndigungen und Veranstaltungshinweise des Kulturkreises.
Hier finden Sie Pressemitteilungen und Dossiers des Kulturkreises.
Aktuelles
Über uns
Programmbereiche
Mitglieder
Presse / Publikationen
Videos
Gremium Architektur
Gremium Literatur
Gremium Darstellende Kunst
Gremium Bildende Kunst
Gremium Musik
Arbeitskreis Kultursponsoring
Arbeitskreis Corporate Collecting
Arbeitskreis Kulturelle Bildung
Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben
CSR und CCR
Deutscher Kulturförderpreis
Grundsatzförderung
Kulturpolitik

Namhafte Literatur Preisträger

(eine Auswahl)


1953   Heinrich Böll
1955   Ingeborg Bachmann
1957   Hans Erich Nossack
1958   Günter Grass
1959   Nelly Sachs
1961   Wolfgang Koeppen
1964   Marie Luise Kaschnitz
1965   Arno Schmidt
1967   Thomas Bernhard
1971   Elias Canetti
1978   Michael Krüger
1980   Aras Ören
1986   Christoph Ransmayr
1988   Oskar Pastior
1989   Robert Schindel
1991   Thomas Kling
1992   Robert Menasse
1998   Daniel Kehlmann
2002   Michael Lentz
2003   Kathrin Röggla
2005   Walter Kempowski
2006   Ernst-Wilhelm Händler
2010   Thomas Glavinic

Download
pdf Literaturpreisträger bis 2013