Kulturkreis
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert seit 1951 Kunst und Kultur und setzt sich für eine Gesellschaft ein, in der Kultur als unverzichtbare Ressource verstanden wird.
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft fördert Künstler in den Sparten Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Literatur und Musik und bietet seinen Mitgliedsunternehmen Service und Beratung in den Bereichen Kultursponsoring, Corporate Collecting, kulturelle Bildung und auswärtige Kultur.
Zu den Mitgliedern des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft zählen die bedeutendsten deutschen Unternehmen.
Hier finden Sie aktuelle Ankündigungen und Veranstaltungshinweise des Kulturkreises.
Hier finden Sie Pressemitteilungen und Dossiers des Kulturkreises.
Aktuelles
Über uns
Programmbereiche
Mitglieder
Presse / Publikationen
Videos
Gremium Architektur
Gremium Literatur
Gremium Darstellende Kunst
Gremium Bildende Kunst
Gremium Musik
Arbeitskreis Kultursponsoring
Arbeitskreis Corporate Collecting
Arbeitskreis Kulturelle Bildung
Arbeitskreis Ausland für Kulturelle Aufgaben
CSR und CCR
Deutscher Kulturförderpreis
Grundsatzförderung
Kulturpolitik

Namhafte ars viva-Preisträger

(eine Auswahl)


1968   Georg Baselitz 
1977   Anna Oppermann
1979   Katharina Sieverding
1982   Marina Abramovic / Uwe Laysiepen
1983   Albert Oehlen
1985   Rosemarie Trockel
1987   Candida Höfer
1987   Thomas Ruff
1987   Thomas Struth
1990   Mischa Kuball
1995   Thomas Demand
1995   Wolfgang Tillmans
1999   John Bock
2002   Amelie von Wulffen
2003   Omer Fast
2006   Beate Gütschow
2006   Michael Sailstorfer
2008   Keren Cytter
2010   Nina Canell

Download

pdf ars viva-Preisträger bis
      2014